Unimatrix107 Vol. 11 -Subarashi-Subs.net-

headUNI2014

Unimatrix107 meldet sich nun mit Volume 11 zurück und zwar mit dem Thema Fansubgruppenvorstellung. Heute haben wir die Gruppe Subarashi-Subs.net in Form von Dimbula zu Gast. Wir haben mit ihm einiges über seine Gruppe gefragt, allgemeines zu Fansubs und noch diverse andere Dinge bespochen. Man kann also davon ausgehen, dass wir bei der Aufzeichnung viel Spass gehabt haben.
Es gab zu Anfang des Castes ein paar missglückte Versuche unseren Cast in Gang zu bringen, daher an dieser Stelle:
Total Verpeilt Newseule.de
Schildkröte mit Hut – weeplay.de
NanaOne Animelivestream
Scheiße auf Band – Alex’s Anime allerlei

Jah damit hätten wir das Wichtigste abgehandel…
Mhm ~ nein doch nicht, hier noch ein Randombild für den Podcast. 🙂

AudioVersion:
Durch Schnittpolitik 2Teile in jeweils 60min.

Teil I
Teil II

DDL:
Teil I + Teil II

VideoVersion:
Timecodes zum Springen in der Videobeschreibung

PodcastEXTRA:

Name:
Subarashi-Subs

Gegründet:
27.09.2012 von Dimbula

Team:
Dimbula (Admin, QC, Type, Time, Übersetzung und Edit)
Nejy (QC und Upload)
Yaku (Type, Time und QC)
Fenrir (QC, Übersetzung und Edit)
Raccoon (Upload und Encode)
Sora (QC, Edit und Übersetzung)
TheExtro (QC, Time und Type)
Myouki (QC und Edit)

Subversion:
Farbig und Standard
Soft (10Bit) und Hard (8Bit)

Projecte incl. Lizenzierte (abgeschlossen, geplant, laufend):
Batoom (Lizenziert by Kazé)
VividRed Operation (abgeschlossen)
Devil Survivor 2 (Lizenziert by Kazé)
Arve Rezzle (abgeschlossen)
Gen’ei o Kakeru Taiyo (abgeschlossen)
Galilei Donna (laufend)
Mahou Sensou (geplant)
Wizzard Barristers (im Coop mit Peachcake.de – laufend)
Savana Games (geplant)

Fragerunde:
Was bedeutet der Name „Subarashi“?
Wie wird die Qualität des Bildmaterials und des Subs gesichert?
Welche Animegenres sind bei euch besonders beliebt?
Welche Studios werden bevorzugt bzw. von welchem Studio seid ihr Fans?
Welche Art von Sub wird bei euren Leechern bevorzugt – Farb- oder Standardsub?
Ihr bietet noch 8Bit Versionen an, hat das einen besonderen Grund?
Allgemein wollen Leecher einen Sub schnell haben, es ist aber bekannt, dass man für einen hochwertigen Sub schon ein wenig mehr Zeit investieren muss. Wie geht ihr damit um, wenn Leecher rummaulen, dass der Sub zu lange dauert?
Mit welchen Gruppen würdet ihr gerne einen oder mehrere Coops machen, abgesehen jetzt von Peachcake?
Ihr habt eine Partnerschaft mit YinYang, also der Absplitterung für Scanlation. Wie seid ihr darauf gekommen?
Und wie entscheidet ihr überhaupt mit wem ihr Partner werden wollt?
Mit wem würdet ihr gerne eine Partnerschaft eingehen?
Auf eurer Seite gibt es zusätzlich neben Download auch die Möglichkeit STREAMS, wird das eher gut oder schlecht angenommen?
Ihr seid eine der wenigen Gruppen (also die ich kenne) die MEGA als Filehoster verwenden – warum?
Gibt es einen bestimmten Grund, dass ihr weder DDL noch Torrents anbietet sondern nur Filehoster?
Viele Gruppen haben es sich ja zur Aufgabe gemacht, anderen Gruppen feindselig gegenüber zu treten, wie geht ihr mit anderen Gruppen um?
Wenn man bei euch ins Team will, für welche Aufgaben könnte man sich bewerben und was müsste man mitbringen?
Wie ist das Arbeitsklima untereinander?

Webseite:
Subarashi-Subs.net

Tutorials fürs Fansubben by NanaOne.net:
Styling V1
Styling V2
Trans
Time
Edit

Das war unser neuer Podcast, wir bedanken uns bei Dimbula für seine Teilname und wir hören uns im nächsten Cast dann wieder.

Mata ne
Unimatrix107 Team

Advertisements

Über Shinji_NOIR

Skype: dj-anime@web.de | www.Peachcake.de | www.Anihabara.de | https://soundcloud.com/shinjinoir | http://www.last.fm/de/user/Shinji_NOlR
Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Unimatrix107 Vol. 11 -Subarashi-Subs.net-

  1. dimbula schreibt:

    Nachtrag: YinYang-Scans‘ Admin ist resigniert und YinYang-Scans ist in YinYang-Subs übergegangen, somit haben wir keinen Bezug mehr zu der Gruppe, außerdem ist sie quasi jetzt aufgelöst, traurig, aber so ist es halt.

  2. Pingback: Unimatrix107 Vol. 11 – Fansubgruppen-Cast (Subarashi-Subs) | Alex' Anime Allerlei

  3. Tentationem schreibt:

    Hi Shinji,
    ich mag das Konzept dieses neuen Podcasts, sowie eure Art zu moderieren.
    Was mir fehlt, sind Kapitel, sodass man an eine gewünschte Stelle springen kann. Es wäre schön, wenn du das demnächst einbaust. (Und ja, ich habe deine Time-Links auf Youtube gesehen, ich lade aber lieber vor dem Anschauen runter.)

    • Shinji_NOIR schreibt:

      Wenn ich herausgefunden habe, wie man das bei WordPress erstellen kann, komme ich deiner bitte gerne nach. 🙂
      Oder meinst du für heruntergeladene audiodatein? Wenn ja, kann ich versuchen mit dem Programm kapitel zu erstellen – aber versprechen kann ich das noch nicht.

      Edit:
      Ich glaube ich hab nun gerafft was du meinst, du lädst das YT-Video herunter?
      Ich erstelle das Video mit Nero, kp ob ich da Kapitel überhaupt einstellen kann (bin kein Fansubber und habe auch keine ahnung von Videoprogrammen die eine Datei auch noch kleiner macht, werde aber schaun, dass ich mir das wissen anlege)

      • Tentationem schreibt:

        Ich meine in diesem Fall die heruntergeladenen Audiodateien. Da Youtube die Videos reencodet, würden Kapitel da wahrscheinlich verloren gehen.

      • Shinji_NOIR schreibt:

        OK, also Kapitel in audiodatein dürfte ich hinbekommen.
        Werde beim nächsten Cast nächste Woche versuchen den mit Kapiteln anzubieten. ^^

  4. Feidl schreibt:

    Einer der interessantesten Podcasts, die ihr gemacht habt.
    Ich hoffe, diese Fansubgruppenvorstellung bleibt kein Einzelfall.
    Tatsächlich kannte ich Subarashi-Subs noch gar nicht (was mich gewundert hat, wenn sie doch gut sein soll), es bringt also auch was für die Subgruppen, sich hier zu offenbaren.

    • Shinji_NOIR schreibt:

      Richtig – jede Gruppe kann sich gern melden und wir (das Team) besprechen dann ob und wann in etwa ein Cast gemacht wird 😉
      Und mit Dimbula haben wir noch andere Cast vor, was und welche – das bleibt erstmal geheim xD

    • dimbula schreibt:

      Hatte ich ja im Podcast gesagt, wir sind keine Famesubber, Donationsubber oder was auch immer, wir wollen Sachen subben, die uns Spaß machen und wenn du unsere Projekte siehst, wird das klar, warum die Leute uns erst jetzt bemerken:

      Btooom! => NanaOne
      Vividred Operation => PCS, Chinu
      Devil Survivor 2 => 6 weitere Gruppen
      Gen’ei => Chinu
      Galilei Donna => NanaOne (dropped)

  5. Pingback: Animelivestream Review – Winterseason 2014 #4 | RedStar-Enterprises

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s