Unimatrix107 Vol. 15 -ASP: Spring 2014- (Update 2)

HEAD-Uni107-ASPV2
Es ist Zeit für die Springseason 2014 in der Animewelt von Japan und natürlich auch in der gesamten, weiten Welt. Wir (Dimbula, Levi, Metalfire, Muetsch, Nejy und Nivi) haben aus der startenden Season uns 23 Serien, 2 Anime Mirai Projekte und 3 Filme gesucht, die in den kommenden Tagen in Japan anlaufen. Unterdessen hat sich Peppermint 3 Anime gesichert und bringt diese als Simulcast (und wenn es gut läuft auch als BD&DvD Release) nach Deutschland. Peppermint war auch so nett und hat mir deren Trailer für den Stream geschickt, die ich leider dann doch nicht zeigen konnte, da Web.de die Mail entweder abgeblockt oder mir zu wenig Speicher zur Verfügung gestellt hat. Das Mitwirken von Peppermint-Anime.de wurde ebenfalls von uns, als auch von der Community sehr positiv gewertet. Aus dem Grund habe ich mich auch direkt für die Summerseason mit dem Publisher in Verbindung gesetzt und (sofern für Sommer etwas lizenziert wird) nach gefragt, ob sie nicht Lust hätten, wieder mir ihre Trailer zu geben. Dies wurde von Peppermint mit „Ja“ beantwortet.
An dieser Stelle somit ein herzliches Dankeschön für die Cooperation.

Zweites Thema, was eher nicht im Stream direkt auftauchte ist, dass Nivi uns nun verlassen hat und seinen eigenen Weg gehen möchte.
Als nächstes sage ich auch gleich einmal, dass der Summerseason Stream/Cast neu strukturiert wird und wir auf die Anime etwas mehr eingehen, dafür wird der Part mit den Seiyuus etwas entschlagt. Ihr dürft somit sehr gespannt sein, wie die nächste ASP werden wird.

Zu guter letzt, Levi hat sich bereit erklärt, uns in den kommenden Cast als Co. Moderator weiterhin zu unterstützen.
Aber nun genug mit dem Vortext, ihr wollt schließlich keinen drölf Kilometer langen Text haben, sondern lieber die Trailer und Infos zu den gezeigten Anime haben und ebenso den Podcast.

Audio-Version:
Anmerkung: Hier sind natürlich auch wieder Kapitel drin, daher hat es auch solange gedauert mit dem Artikel. ;3
Moderation: Dimbula, Levia, Nivi, MetalFire, Muetsch und mir (Shinji_NOR)
Teil 1 = 1:20 STD:

Teil 2 = 1:07 STD:

Moderation: Shinji_NOIR, Dimbula, Levia, MetalFire und Nejy
Teil 3 = 1:35 STD:

Video-Version:
Timecodes auf YouTube
Teil I

Teil II

Podcast Extra:
Die Bilder lassen sich als Wallpaper verwenden 1920x1080px

Teil 1

Serien:

01. Black Bullet
Black Bullet

Studio: Kinema Citrus
Start: 09.04.2014 (BS11)
Lizenziert by Peppermint-Anime.de inclu. Simulcast.

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Hidaka Rina (bekannt für Last Order –Railgun-, Mei Sagara –NakaImou (Kono Naka ni Hitori, Imouto ga Iru!)- und Silica –Sword ART Online-)
Kaji Yuuki (Bekannt für Shou Ouma –Guilty Crown-, Yukine –Noragami– und Felix Kingsfort –Maschine-Doll-)
Koyama Rikiya (bekannt für Makusu Shimon –Wizzard Baristers-, Kogoro Mori –Detektive Conan– und Emiya Kiritsugu –FATE-)
Yuuki Aoi (bekannt für Claire Cruz -Toaru Hikuushi e no Koiuta-, Pish -Neptunia- und Ryo -Ryo-)
Kaida Yuuko (bekannt für Yomikawa Aiho –Railgun-, Elizabeth Mably –Freezing Vibration– und Sophie Randol –Code Geass Movie 4-)
Toyosaki Aki (bekannt für Uiharu Kazari –Railgun-, Ai Astin –Kami-sama no Inai Nichiyoubi– und Nagase Iori –Kokoro Connect-)
Horie Yui (bekannt für Hanyuu –Higurashi-, Oda Raika –PapaKiki– und Kaga Kouko –Golden Time-)
Kurosawa Tomoyo (bekannt für Arisugawa Otome –Aikatsu-, Koyama Natsuki –Welcome to the Spaceshow– und diverse Nebenrollen in Black Rock Shooter)

Charadesign:
Tobiou Kaisen (erstes Werk)

Music:
Sagisu Shirou (Neon Genesis Evangelion sowie komplette Movieserie, Magi und alles zu Nadia -the secret of blue water-)

Trailer:
http://youtu.be/ytWMsjHkfu4

Webseite:
http://www.black-bullet.net/

__________

02. Gochuumon wa Usagi Desuka
Gochuumon wa Usagi Desuka?
Studio: White FOX
Start: 14.04.2014 (BS11)
Sub by: Tsumaranai

Basiert:
4-Panel Manga

Seiyuus:
Sakura Ayane (bekannt für Koshigaya Natsumi –Non non Biyori-, Dairenji Suzuka –Tokyo Ravens– und Isshiki Akane –Vividred Operation-)
Minase Inori (bekannt für Tanahashi Suzune –Love Lab-, Gre-chan –Robot Girls Z– und Kohara Shiyo –Super Seishun Brothers-)
Uchida Maaya (bekannt für Takanashi Rikka –Chu2Koi-, Iki Hiyori –Noragami– und Sanka Rea –Sankarea-)
Taneda Risa (bekannt für Kan`yuuin –Golden Time-, Cedric Granville –Mashine-Doll– und Kuriyama Mirai –Kyoukai no Kanata-)
Satou Satomi (bekannt für Wendy Marvell –Fairy Tail-, Tamura Manami –OreImou– und Hanamura Chigusa –FREE!-)
Hayami Saori (bekannt für Ikaros –Sora no Otoshimono-, Sachi –SAO– und Okakura Kiyone –Gen’ei o Kakeru Taiyo-)
Tokui Sora (bekannt für Mayta –Suisei no Gargantia-, Tsukuyomi Luna –Gen’ei o Kakeru Taiyo– und Daitoku Junna –Robotic;Notes-)
Murakawa Rie (bekannt für Ichijou Hotaru –Non Non Biyori-, Futaba Aoi –Vividred Operation– und Inokuma Mitsuki –Golden Mosaic-)

Charadesign:
Okuda Yousuke (Kuroko no Basket)

Music:

Trailer:
http://youtu.be/dsQtogehW3Y

Webseite:
http://www.gochiusa.com

__________

03. Selector Infected Wixoss
Selector Infected Wixoss
Studio: J.C. Staff
Start: 06.04.2014 (BS11)
Sub by: taiyo-subs & NanaOne.net (in CoOp)

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Akasaki Chinatsu (bekannt für Nibutani Shinka –Chu2Koi-, Barbara –Little Witch Academia– und Makio Shinkagata –Love Lab-)
Kakuma Ai (bekannt für Sana –Magi-, Memepo Gedenburg –Kami-sama no Inai Nichiyoubi– und Oosawa Hami –Inu to Hasami wa Tsukaiyou-)
Kobayashi Yuusuke (bekannt für Takamiya Honoka –Witch Craft works– und Takashimizu –Strike the Blood-)
Sakura Ayane (bekannt für Koshigaya Natsumi –Non non Biyori-, Dairenji Suzuka –Tokyo Ravens– und Isshiki Akane –Vividred Operation-)
Kayano Ai (bekannt für Takamiya Kasumi –Witch Craft Works-, Hayashida Nana –Golden Time– und Hiradaira Chisaki –Nago no Asukara-)
Seto Asami (bekannt für Isoshima Kurumi –Mahou Sensou-, Kagari Ayaka –Witch Craft Works– und Natsuki –Cutical Detective Inaba-)
Kawasumi Ayako (bekannt für Laura Stuart –Railgun-, Shirakawa Minato –Golden Mosaic– und Saber Alter –FATE-)
Kuno Misaki (bekannt für Hoshimiya Kate –Sekai Seifuku-, Grande Rosso –Galilei Donna– und Hiro –Black Rock Shooter-)
Kugimiya Rie (bekannt für Minase Iori –Idolmaster-, Chronoire Schwarz Six –Witch Craft Works– und Miyagawa Atsumi –Recorder to Ransel-)

Charadesign:
Sakai Kyuuta (Sakura Trick, Steins;Gate, Sankarea und Higurashi)

Music:
Iuchi Maiko (Railgun, Tokyo Ravens, Ano Natsu de Matteru und Dog Days)

Trailer:
http://youtu.be/8qYuRtwGC_0

Webseite:
http://www.selector-wixoss.com/

__________

04. Gokukoku no Brynhildr
Gokukoku no Brynhildr
Studio: ARMS
Start: 07.04.2014 (BS11)
Sub by: Subarashi-Subs.net oder miyu-subs oder Chinurarete

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Taneda Risa (bekannt für Kann’yuuin –Golden Time-, Cedric Granville –Mashine-Doll– und Kuriyama Mirai –Kyoukai no Kanata-)
Oosaka Ryouta (bekannt für Nice –Hamatora-, Isaki Kaname –Nagi no Asukara– und Marco Bott –Shingeki no Kyojin-)
M・A・O (bekannt für Komadori Renge aka White Robin – Sekai Seifuku: Bouryaku no Zvezda-, Fierite –Z/X:Ignition– und Ayu –Noragami-)
Suzaki Aya (bekannt für Kitashirakawa Tamako –Tamako Market-, Mankanshoku Mako –Kill la Kill– und Moriya –HenNeko-)
Tadokoro Azusa (bekannt für Fino Bloodstone –Yuushibu-, Kiriya Aoi –Aikatsu– und Meshiyori Muneo – Dakara Boku wa, H ga Dekinai.-)

Charadesign:
Karasu Hiroaki (Maoyuu Maou Yuusha)

Music:
Tokisawa Nao (Usogui)

Trailer:
01.http://youtu.be/8fXvetP_J_0
02. http://youtu.be/F4V59xS3kgo

Webseite:
http://www.vap.co.jp/gokukoku/

__________

05. Mahouka Koukou no Rettousei
Mahouka Koukou no Rettousei
Studio: MadHOUSE
Start: 12.04.2014 (BS11)
Sub by: Peachcake.de

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Hayami Saori (bekannt für Ikaros –Sora no Otoshimono-, Sachi –SAO– und Okakura Kiyone –Gen’ei o Kakeru Taiyo-)
Nakamura Yuuichi (bekannt für Ratio –Hamatora-, Kishinuma Yoshiki –Corpse Party– und Kuroki Tomoki –WataMote-)
Uchiyama Yumi (bekannt für Miyamoto Ruri –Nisekoi-, Byouinzaka Houko –Crime Edge– und Sonia Palace –Toaru Hikuushi e no Koiuta-)
Kimura Ryouhei (bekannt für Hachiken Yuugo –Silver Spoon-, Hasegawa Kodaka –Boku wa Tomodachi– und Kimata Hayato –Meganebu!-)
Nakahara Mai (bekannt für Ryuuguu Rena –Higurashi-, Yukinoshita Haruno –Yahari– und Niekawa Haruna –Durarara!-)
Suwabe Jun`ichi (bekannt für Sameoka Kiba –Wizzard Barristers-, Cruel –Mashine-Doll– und Inaba Hiroshi –Detective Inaba-)
Tatsumi Yuiko (bekannt für April Lambert –Mouretsu Pirates-, Shirokane Ginka –Gen’ei o Kakeru Taiyo– und Nishizono Midori –Little Busters!-)
Amamiya Sora (bekannt für Liliana –Log Horizon-, Midori Hisui –Gaist Crusher– und Dokuutsugi Miyako –Yonhyaku-Nijuu Renpai Girl-)
Ogasawara Saki (bekannt für Kokki –Wizzard Barristers-, Kawatou Manako –X Amnesia– und Shigeta Mina –Genshiken Nidaime-)
Hanazawa Kana (bekannt für Onodera Kosaki –Nisekoi-, Sengoku Nadeko –Bakemonogatari– und Yuuki Mikan –To Love-RU-)

Charadesign:
Ishida Kana (Aquarion Evol)

Music:
Iwasaki Taku (Gurren Lagan, Noragami und Now and Then, Here and There)

Trailer:
01. http://youtu.be/yVUFlPblDzw(mit vietnamesichen Subs xD)
02. http://youtu.be/jvQgeMl7NlE

Webseite:
http://mahouka.jp/

__________

06. Akuma no Riddle
Akuma no Riddle
Studio: diomedea
Start: 04.04.2014 (TBS)
Lizenznziert by Kazé mit Simulcast auf Anime-on-Demand

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Suwa Ayaka (bekannt für Kanzaki Miki –Yowamushi Pedal-, Kiriyama Mika –Love Lab– und Matsubara Honoka –Golden Mosaic-)
Kanemoto Hisako (bekannt für Ouka –Super Soneco-, Amy –Suisei no Gargantia– und Kotoura Haruka –Kotoura-san-)
Ootsubo Yuka (bekannt für Iwasaki Shiho –Wake up! Girls-, Suzuki Akari –Nourin– und Saegusa Wakaba –Vividred Operation-)
Arakawa Miho (bekannt für Kabutohara Tsunomi –Wizzard Barristers-, Kawabata Miku –Coppelion– und Katou –Straight Title Robot Anime-)
Nanjou Yoshino (bekannt für Awatsuki Maaya –Railgun-, Akechi Kokoro –Milky Holmes– und Tetsuya –Recorder to Ransel-)
Asakura Azumi (bekannt für Hagiwara Yukiho –Idolmaster-, Asia Argento –Highschool DxD– und Leanan-sidhe –Shakugan no Shana Final-)
Sugita Tomokazu (bekannt für Pinochle –Phi Brain-, Eno Ani –Love Lab– und Marlo Freudenberg –Shingeki no Kyojin-)
Yoshimura Haruka (bekannt für Mase Yuuko –Saki: Zenkoku Hen-)
Yamada Yuki (neue Seiyuu)
Uchida Mami (neue Seiyuu, vorher ein paar Nebenrollen)

 Charadesign:
Ide Naomi (Mondaiji-tachi, Gingitsune und Campione!)

Music:
Fujisawa Yoshiaki (Love Live und Uchouten Kazoku)

Trailer:
http://youtu.be/IrSvb2Fc3d8

Webseite:
http://akuma-riddle.com/

__________

07. Haikyuu
Haikyuu!!
Studio: Production I.G.
Start: 06.04.2014 (TBS)
Sub by: NanaOne.net

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Murase Ayumu (bekannt für Ishiyama –Silver Spoon-, Recon –SAO– und Minegishi Kiyoshi –Nagi no Asukara-)
Ishikawa Kaito (bekannt für Ignacio Axis –Toaru Hikuushi e no Koiuta-, Yanagisawa Mitsuo –Golden Time– und Ledo –Suisei no Gargantia-)
Hosoya Yoshimasa (bekannt für Kirishima Haruto –Kimi no Iru Matchi-, Hyuuga Junpei –Kuroko no Basket– und Rainer Braun –Shingeki no Kyojin-)
Masuda Toshiki (bekannt für Ushiwaka Tendou –Mahou Sensou-, Kamishiro Ryouga –YGO ZeXal– und Samurai Flamenco –Samurai Flamenco-)
Okamoto Nobuhiko (bekannt für Kido Kenji –Guilty Crown-, Accelerator –Railgun– und Nagita Shinjirou –Kill la Kill-)
Namikawa Daisuke (bekannt für Italia –Hetalia-, Earl –Train Heroes– und Yakomaru –Shinsekai Yori-)
Hino Satoshi (bekannt für Hamada Iori –Detective Inaba-, Thoma –Amnesia– und Tatebayashi Souichirou –Sakurasou no Pet na kanojo-)
Nazuka Kaori (bekannt für Miyauchi Kazuho –Non non Biyori-, Shujinkou –Amnesia– und Kotegawa Yui –To Love-RU-)
Irino Miyu (bekannt für Emiya Kiritsugu –FATE/ZERO-, Niwa Makoto –Denpa Onna– und Syaoran –Tsubasa Chronicle & xXxHolic-)
Kamiya Hiroshi (bekannt für Araragi Koyomi –Bakemonogatari-, Yato –Noragami– und Cicinho –Galilei Donna-)

Charadesign:
Kishida Takahiro (Btoom, Madoka, Durarara und Bacano)

Music:
Hayashi Yuuki und Tachibana Asami (Robotic;Notes, Blood Lad und Diabolic Lovers)

Trailer:
http://youtu.be/STKrHFUnCkY

Webseite:
http://www.j-haikyu.com/anime/index.html

__________

Teil 2

08. Captain Earth
Captain Earth
Studio: Bones
Start: 06.04.2014 (BS11)
Lizenziert by Peppermint-Anime.de inclu. Simulcast.

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Kamiya Hiroshi (bekannt für Araragi Koyomi –Bakemonogatari-, Yato –Noragami– und Cicinho –Galilei Donna-)
Irino Miyu (bekannt für Emiya Kiritsugu –FATE/ZERO-, Niwa Makoto –Denpa Onna– und Syaoran –Tsubasa Chronicle & xXxHolic-)
Kayano Ai (bekannt für Takamiya Kasumi –Witch Craft Works-, Hayashida Nana –Golden Time– und Hiradaira Chisaki –Nago no Asukara-)
Hidaka Rina (bekannt für Last Order –Railgun-, Mei Sagara –NakaImou (Kono Naka ni Hitori, Imouto ga Iru!)- und Silica –Sword ART Online-)
Suzumura Ken’ichi (bekannt für Kokutou Mikiya –Garden of Sinners-, Akatsuki Chika –Zombie-Loan– und Mouri Yakumo –Koi to Senkyo to Chocolate-)
Sakamoto Maaya (bekannt für Oshino Shinobu –Bakemonogatari-, Makinami Mari Illustrious –EVA 2.22 & EVA 3.33– und Ouryou Rikako –Psycho-PASS-)
Koyama Rikiya (bekannt für Makusu Shimon –Wizzard Baristers-, Kogoro Mori –Detektive Conan– und Emiya Kiritsugu –FATE-)

Charadesign:
Ishino Satoshi (Date a Live, No.6 und Nogizaka Haruka no Himitsu)

Music:
Monaca und Kousaki Satoru (the Melancholy of Suzumiya Haruhi, Lucky Star, Wake UP! Girls und Bakemonogatari)

Trailer:
01. http://youtu.be/oCRmhnG_Mq0
02. http://youtu.be/fI3cy5TRgLo

Webseite:
http://captain-earth.net/

__________

09. Escha & Logy no Atelier Tasogare no Sora no Renkinjutsushi
Escha & Logy no Atelier: Tasogare no Sora no Renkinjutsushi
Studio: Studio Gokumi
Start: 13.04.2014 (BS-NTV “Laut Gebbi: Beste BS-Sender wo gibt”)
Sub by: Peachcake.de

Basiert:
Game

Seiyuus:
Murakawa Rie (bekannt für Ichijou Hotaru –Non Non Biyori-, Futaba Aoi –Vividred Operation– und Inokuma Mitsuki –Golden Mosaic-)
Ishikawa Kaito (bekannt für Ignacio Axis –Toaru Hikuushi e no Koiuta-, Yanagisawa Mitsuo –Golden Time– und Ledo –Suisei no Gargantia-)
Akabane Kenji (bekannt für Producer –Idolmaster-, Souma Akira –Meganebu!– und Tetsuo –SAO-)
Yamamura Hibiku (bekannt für Fuyuki Youko –Boku wa tomodachi-, Haruna –Arpeggio of Blue Steel– und Kikuri & Kannagi –Arata Kangatari-)
Fujinuma Kento (bisher nur Nebenrollen)
Koyama Tsuyoshi (bekannt für Mikage Goushi –Silver Spoon-, Yamaguchi Daisuke –Saki– und Galileo –Kyoukaisen-jou no Horizon-)
Akutsu Kana (bekannt für Tanuma Yoshiko –Witch Craft Works-, Rikako –Kobato– und Mine –Amnesia-)
Madono Mitsuaki (bekannt für Adachi Tooru –Persona4-, Akie Yuzuru –Devil survivor2– und Muroto Hajime –Gantz-)
Uno Chihiro (Neue Seiyuu)
Koshimizu Ami (bekannt für Oosawa Minami –D-Frag-, Matoi Ryuuko –Kill la Kill– und Yatsushiro Nanaka –Myself;Yourself-)

Charadesign:
Nakano Keiya (Erstlingswerk)

Music:

Trailer:
http://youtu.be/vHuK0uUomuc

Webseite:
http://atelier-ps3.jp/escha-logy/anime/index.html

__________

10. Seikoku no Dragonar
Seikoku no Dragonar
Studio: C-Station
Start: 10.04.2014 (BS11)
Sub by: Peachcake.de

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Takahashi Kouji (bekannt für Fuji Souichirou –Onee-Chan ga Kita– und Loic Sleison –Outbreak Company-)
Ise Mariya (bekannt für Shikabane Itsuka –Sekai Seifuku-, Nakamura Sawa –Aku no Hana-, Kitakami Midori –EVA 3.33-)
Sakura Ayane (bekannt für Koshigaya Natsumi –Non non Biyori-, Dairenji Suzuka –Tokyo Ravens– und Isshiki Akane –Vividred Operation-)
Terada Haruhi (bekannt für Sella –Fate/Kaleid-, Kujaku Mai –YGO– und Cybela Kuto –Gurren Lagan-)
Shimoda Asami (bekannt für Futami Ami –Idolmaster-, Sawatari Ginbee Haruomi –Oni-AI– und Yamada Chika –B gata H kei-)
Ikuta Yoshiko (bekannt für Sonogi Yukina –Senkou no Night Raid– und Kimmi & CoCo –Zoobles!-)
Hanazawa Kana (bekannt für Onodera Kosaki –Nisekoi-, Sengoku Nadeko –Bakemonogatari– und Yuuki Mikan –To Love-RU-)
Oogame Asuka (bekannt für Deadalus –Sora no Otoshimono-, Kakizono –Rou Kyuu bu– und Tendou Mana –NakaImou-)
Muro Genki (bekannt für Yakof Nijinsky –Muv-Luv Alternative-, Alan Necker –Code Geass: Boukoku no Akito– und Taro –Log horizon-)
Koyasu Takehito (bekannt für Takahashi Ryousuke –Initial D-, Claude –Nisekoi– und Inaba Soumei –Detective Inaba-)

Charadesign:
Sasaki Mutsumi (Phantom: Requiem for the Phantom)

Music:
Takashi Tsugi (erstes Werk)

Trailer:
http://youtu.be/JjuHLNYpiic

Webseite:
http://seikokutv.com/

__________

11. Soul Eater Not
Soul Eater Not!
(NOT = Normally Overcome Target)
Studio: Bones
Start: 08.04.2014 (TV Tokyo)
Sub by: nasty-subs & cookie-subs (in CoOp) oder Chinurarete

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Hayami Saori (bekannt für Ikaros –Sora no Otoshimono-, Sachi –SAO– und Okakura Kiyone –Gen’ei o Kakeru Taiyo-)
Chisuga Haruka (bekannt für Tanahara Yuuho –Strike the Blood-, Mana –Amazing Twins– und Yousei-san –OreImou-)
Yuuki Aoi (bekannt für Claire Cruz –Toaru Hikuushi e no Koiuta-, Pish –Neptunia– und Ryo –Ryo-)
Sakurai Takahiro (bekannt für Rabou –Noragami-, Oshino Meme –Bakemonogatari– und Kururugi Suzaku –Code Geass-)
Kobayashi Yumiko (bekannt für Osanai Nice –Hamatora-, Ogata Matake –Shakugan no Shana– und Tweedledee –Mardock Scramble-)
Yamashita Seiichirou (bekannt für Mizuno Takahiro –Walküre Romance– und Nakagawa –Golden Time-)
Watanabe Akeno (bekannt für Yuuki Rito –To Love-RU-, Tsutsugami Gai –Guilty Crown– und Osanai Birthday –Hamatora-)
Miyano Mamoru (bekannt für Matsuoka Rin –FREE!-, Nanase Takeshi –Mahou Sensou– und Yagami Light –Death Note-)
Komatsu Mikako (bekannt für Tsugumi Seishirou –Nisekoi-, Totsuka Saika –Yahari– und Ian –Gosick-)
Uchida Yuuya (bekannt für Sam Winchester –Supernatural-, Rufus Barma –Pandora Hearts– und Mushanokouji Shion –Eyeshield 21-)

Charadesign:
Koike Satoshi (Detective Inaba, Senki Zesshou Symphogear und Tiger&Bunny)

Music:
Hayashi Yuuki und Tachibana Asami (Robotic;Notes, Blood Lad und Diabolic Lovers)

Trailer:
http://youtu.be/qoGvNse_TCo

Webseite:
http://www.souleaternot.tv/

__________

12. Hitsugi no Chaika
Hitsugi no Chaika (Die SargPrinzessin)
Studio: Bones
Start: 11.04.2014 (BS11)
Lizenziert by NipponART.de inclu. Simulcast.

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Hara Yuuko (neue Seiyuu)
Anzai Chika (bekannt für Nanako –Seitokai Yakuindomo– ansonsten nur Nebenrollen)
Majima Junji (bekannt für Akagi Kouhei –OreImou-, Sako Shuntarou –PapaKiki– und Shiodome Itaru –Nagi no Asukara-)
Hosoya Yoshimasa (bekannt für Kirishima Haruto –Kimi no Iru Matchi-, Hyuuga Junpei –Kuroko no Basket– und Rainer Braun –Shingeki no Kyojin-)
Saitou Chiwa (bekannt für Sabine aka Senjougahara Hitagi –Bakemonogatari-, Karasuyama Chitose –D-Fragments– und Bekki Natsumi –Nourin-)
Yamamoto Kazutomi (bekannt für Mochizuki Yuuya –Another-, Mimic Yoshida –Blood Lad– und Kio Asuno –Kidou Senshi Gundam AGE-)
Morishima Shuuta (bekannt für Nitta Shin –Cardfight!! Vanguard-, Cerberus –Devil Survivor2-)

Charadesign:
Arai Nobuhiro (erstes Werk)

Music:
Nagaoka Seikou (Strike witches, He’s my Master und Brave 10)

Trailer:
http://youtu.be/jO7eXXIt8fA

Webseite:
http://chaika-anime.jp/

__________

13. Nananas geheimnisvoller Schatz (Ryuugajou Nanana no Maizoukin)
Ryuugajou Nanana no Maizoukin
(Nananas geheimnisvoller Schatz)
Studio: A-1 Picture
Start: 10.04.2014 (Fuji TV)
Lizenziert by Peppermint-Anime.de inclu. Simulcast.

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Tanabe Rui (bekannt für Sudou Cecil –Wizard Barristers-, Meiko –Golden Time– und Furuhashi Ai –Kitakubu Katsudou Kiroku-)
Ono Yuuki (bekannt für Inada Shin’ichirou –Silver Spoon-, Moral –Hamatora– und Magnus –Mashine-Doll-)
Noto Mamiko (bekannt für Mavis Vermilion –Fairy Tail-, Asagami Fujino –Garden of Sinners– und Scar –Kami-Inai-)
Hanazawa Kana (bekannt für Onodera Kosaki –Nisekoi-, Sengoku Nadeko –Bakemonogatari– und Yuuki Mikan –To Love-RU-)
Suzuki Eri (bisher nur Nebenrollen)
Asumi Kana (bekannt für Tachibana Marika –NiseKoi-, Blanc aka White Heart –Neptunia– und Tsukuyomi Sasami –Sasami-san-)
Sakurai Harumi (bekannt für Konbini Ten’in –Yuyushiki-, Tsutsukakushi Tsukasa –HenNeko– und Mikado Ryouko –To LOVE-RU:DARKNESS-)
Uchiyama Yumi (bekannt für Miyamoto Ruri –NiseKoi-, Byouinzaka Houko –Crime Edge– und Sonia Palace –Toaru Hikuushi e no Koiuta-)
Toriumi Kousuke (bekannt für Odin aka Yasu – Sekai Seifuku: Bouryaku no Zvezda– Ishimine Jun –WataMote– und Counsellor –Psycho-PASS-)
Hosoya Yoshimasa (bekannt für Kirishima Haruto –Kimi no Iru Matchi-, Hyuuga Junpei –Kuroko no Basket– und Rainer Braun –Shingeki no Kyojin-)

Charadesign:
Kawakami Tetsuya (Robot Girls Z)

Music:
Hoashi Keigo (Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya und X Amnesia), Monaca (Bakemonogatari, Yahari und Idolmaster) & Sugimori Masakazu (erstes Werk)

Trailer:
http://youtu.be/PWViJ1S8J0Q

Webseite:
http://www.nanana.tv

__________

14. Soredemo Sekai wa Utsukushii
Soredemo Sekai wa Utsukushii
Studio: Studio Pierrot
Start: 05.04.2014 (NTV)
Sub by: Derzeit keine deutsche Gruppe bekannt.

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Shimazaki Nobunaga (bekannt für Aikawa Shinnosuke –Silver Spoon-, Nanase Haruka –FREE!– und Itsuka Shidou –Date a Live-)
Maeda Rena (bekannt für Machi –Hunter x Hunter– und Arita Matsuko –Tari Tari– )
Sakurai Takahiro (bekannt für Rabou –Noragami-, Oshino Meme –Bakemonogatari– und Kururugi Suzaku –Code Geass-)
Terasaki Yuka (bekannt für Februar Zwei –Sen’youu-, Kurahashi Rentarou –Love Lab– und Bebel –Suisei no Gargantia-)
Ise Mariya (bekannt für Shikabane Itsuka –Sekai Seifuku-, Nakamura Sawa –Aku no Hana-, Kitakami Midori –EVA 3.33-)
Sugita Tomokazu (bekannt für Pinochle –Phi Brain-, Eno Ani –Love Lab– und Marlo Freudenberg –Shingeki no Kyojin-)
Kayano Ai (bekannt für Takamiya Kasumi –Witch Craft Works-, Hayashida Nana –Golden Time– und Hiradaira Chisaki –Nago no Asukara-)
Namikawa Daisuke (bekannt für Italia –Hetalia-, Earl –Train Heroes– und Yakomaru –Shinsekai Yori-)

Charadesign:
Uno Ichirou (erstes Werk)

Music:
Yamashita Kousuke (Xenosaga, Ozuma und Digimon Xros Wars)

Trailer:
http://youtu.be/gDpCjfpzeis

Webseite:
http://www.ntv.co.jp/soreseka/

__________

Teil 3

15. Mangaka-san to Assistant-san to The Animation
Mangaka-san to Assistant-san to The Animation
Studio: Zexcs
Start: 14.04.2014 (BS11)
Sub by: Peachcake.de

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Matsuoka Yoshitsugu (bekannt für Kirigaya Kazuto –SAO-, Makabe Kaede –OreImou– und Nakazawa –Madoka Magica-)
Hayami Saori (bekannt für Ikaros –Sora no Otoshimono-, Sachi –SAO– und Okakura Kiyone –Gen’ei o Kakeru Taiyo-)
Itou Miku (bekannt für Usami Nanako –Futsuu no Joshikousei– und Mochizuki Yuuho –Sekai de Ichiban Tsuyoku Naritai!-)
Iguchi Yuka (bekannt für Sonoda Yuu –Sakura Trick-, Seo Shizune –Garden of Sinners– und Index –Railgun-)
Kugimiya Rie (bekannt für Minase Iori –Idolmaster-, Chronoire Schwarz Six –Witch Craft Works– und Miyagawa Atsumi –Recorder to Ransel-)
Tanaka Manami (bekannt für Alice Cartelet –Golden Mosaic-, Shindou Minami –Strike the Blood– und Tachibana Ayaka –ImoCho-)
Noto Arisa (bekannt für Ubuzato Nigi –Crime Edge-, Kotori Maiko –NakaImo– und Ni –High School DxD-)

Charadesign:
Tsuruta Hitomi (Area no Kishi)

Music:
Kikuya Tomoki (Nourin, NiseKoi, HenNeko und Onii-chan no Koto)

Trailer:
http://youtu.be/xtBAxfBJvGc

Webseite:
http://mangakasan.tv

__________

16. Inugami-san to Nekoyama-san
Inugami-san to Nekoyama-san
Studio: Seven
Start: 03.04.2014 (TVS)
Sub by: yamayurikai-subs.eu/

Basiert:
4-Panel Manga

Seiyuus:
Uesaka Sumire (bekannt für Takanashi Sora –PapaKiki-, Dekomori Sanae –Chu2Koi– und Galileo Galilei –Nobunagun-)
Touyama Nao (bekannt für Aiba Mui –Mahou Sensou-, Kirisaki Chitoge –Nisekoi– und Terashima Shiori –symphogear-)
Ootsubo Yuka (bekannt für Iwasaki Shiho –Wake up! Girls-, Suzuki Akari –Nourin– und Saegusa Wakaba –Vividred Operation-)
Harada Hitomi (bekannt für Nijou Aki –Maken-ki-, Kirika –Another– und Yaya –Machine-Doll-)
Nagahiro Shouko (bekannt für Rusty Nail –Strange+-)
Yamazaki Erii (bekannt für Roboko – Sekai Seifuku-, Morita Moe –Samurai Flamenco– und Hitomi –Yahari-)
Fujimoto Aoi (neue Seiyuu)

Charadesign:
Miura Takehiro (Lingeries)

Music:

Trailer:
http://youtu.be/VT3DmDRFDVQ

Webseite:
http://www.dreamcreation.co.jp/inuneko/

__________

17. Bokura wa Minna Kawaisou
Bokura wa Minna Kawaisou
Studio: Brain’s Base
Start: 03.04.2014 (TBS)
Sub by: Derzeit keine deutsche Gruppe bekannt.

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Hanazawa Kana (bekannt für Onodera Kosaki –Nisekoi-, Sengoku Nadeko –Bakemonogatari– und Yuuki Mikan –To Love-RU-)
Iguchi Yuuichi (bekannt für Hamakaze Daishichi –Stella Jogakuin Koutouka C3-bu (Softair Animu)-, Shiratori Shun –Bakuman– und Saji Genshirou –High School DxD-)
Satou Rina (bekannt für Misaka Mikoto –Railgun-, Nakashima Naomi –Corpse Party– und Vert aka Green Heart –Neptunia-)
Shinomiya Gou (bekannt für Gustav –Shingeki no Kyojin-, Byakko Shirou –Kill la Kill– und Gabal Doktor –Gurren Lagan-)
Kobayashi Sanae (bekannt für Osanai Ratio –Hamatora-, Ennis –Baccano– und Daedalus Yumeno –Ergo Proxy-)
Kanemoto Hisako (bekannt für Ouka –Super Soneco-, Amy –Suisei no Gargantia– und Kotoura Haruka –Kotoura-san-)

Charadesign:
Kouno Maki & Kurita Shin`ichi (Death Billiards aka Todes Darts, Arata-naru Sekai: World`s/Start/Load/End und Ga-Rei: Zero)

Music:
Matsuda Akito (Nourin, D-Fragments und Inu to Hasami wa Tsukaiyou sowie Koitabi: True Tours Nanto)

Trailer:
Manga Trailer: http://youtu.be/yfjbG9xfkqc
Anime Trailer: http://youtu.be/BLo2Dc1srWQ

Webseite:
http://www.tbs.co.jp/anime/kawaisou/

__________

18. M3 Sono Kuroki Hagane
M3: Sono Kuroki Hagane
Studio: Satelight
Start: 24.04.2014 (TVH)
Sub by: Keine deutsche Subgruppe bekannt.

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Hikasa Youko (bekannt für Amakusa Shino –Seitokai Yakuindomo-, Diana Cavendish –Little Witch Academia– und Kitashirakawa Hinako –Tamako Market-)
Masuda Toshiki (bekannt für Ushiwaka Tendou –Mahou Sensou-, Kamishiro Ryouga –YGO ZeXal– und Samurai Flamenco –Samurai Flamenco-)
Koiwei Kotori (bekannt für Miyauchi Renge –Non non Biyori-, Yoshikuni –Blue Exorcist– und Funahara Yuki –Psycho-PASS-)
Yahagi Sayuri (bekannt für Sairenji Haruna –To LOVE-RU-, Ania Fortuna Somesheru Miku Krausenbruch (Ania) –Asura Cryin’– und Mysteltain –Yumekui Merry-)
Kakihara Tetsuya (bekannt für Fujioka –Minami-ke-, Morishige Sakutarou –Corpse Party– und Simon –Gurren Lagan-)
Maeno Tomoaki (bekannt für Bartender –Todes Darts aka Death Billiards-, Teshigawara Naoya –Another– und Ooyama Takeru –Maken-ki-)
Matsuoka Yoshitsugu (bekannt für Kirigaya Kazuto –SAO-, Makabe Kaede –OreImou– und Nakazawa –Madoka Magica-)
Fukuen Misato (bekannt für Tsuchimikado Maika –Railgun-, Konjiki no Yami –To LOVE-RU– und Yumina –Sora no Oto-)

Charadesign:
Inoue Hideki (Ikoku Meiro no Croisee The Animation und Grenadier)

Music:
Hajime Sakita (erstes Werk -zumindest wird bei AniDB nichts aufgeführt-)

Trailer:
http://youtu.be/7KeRvmgSnDw

Webseite:
http://www.m3-project.com/

__________

19. Kanojo ga Flag o Oraretara
Kanojo ga Flag o Oraretara
Studio: Hoods Entertaiment
Start: 09.04.2014 (BS11)
Sub by: Keine deutsche Subgruppe bekannt.

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Hikasa Youko (bekannt für Amakusa Shino –Seitokai Yakuindomo-, Diana Cavendish –Little Witch Academia– und Kitashirakawa Hinako –Tamako Market-)
Oosaka Ryouta (bekannt für Nice –Hamatora-, Isaki Kaname –Nagi no Asukara– und Marco Bott –Shingeki no Kyojin-)
Kayano Ai (bekannt für Takamiya Kasumi –Witch Craft Works-, Hayashida Nana –Golden Time– und Hiradaira Chisaki –Nago no Asukara-)
Kido Ibuki (bekannt für Oka Chinami –Golden Time-, Himenokouji Akiko –Oni-Ai– und Yuka –Yahari-)
Asumi Kana (bekannt für Tachibana Marika –NiseKoi-, Blanc aka White Heart –Neptunia– und Tsukuyomi Sasami –Sasami-san-)
Hanazawa Kana (bekannt für Onodera Kosaki –Nisekoi-, Sengoku Nadeko –Bakemonogatari– und Yuuki Mikan –To Love-RU-)

Charadesign:
Kaneko Shizue (Eiga Doraemon: Movie und Nazo no Kanojo X)

Music:
Kawada Ruka & Hashimoto Yukari (Sankarea, Sasami-san und Golden Mosaic)

Trailer:
01.
http://youtu.be/99_pmjuI4j8
02.
http://youtu.be/KhRUSznA7Ws

Webseite:
http://www.gaworare-anime.com/

__________

20. Isshuukan Friends
Isshuukan Friends.
Studio: Brain’s Base
Start: 13.04.2014 (BS11)
Lizenznziert by Kazé mit Simulcast auf Anime-on-Demand

Basiert:
4-Panel Manga

Seiyuus:
Amamiya Sora (bekannt für Liliana –Log Horizon-, Midori Hisui –Gaist Crusher– und Dokuutsugi Miyako –Yonhyaku-Nijuu Renpai Girl-)
Yamaya Yoshitaka (bekannt für Aiba Tsuganashi (Youshou) –Mahoue Sensaou– ansonsten nur Nebenrollen)
Nakahara Mai (bekannt für Ryuuguu Rena –Higurashi-, Yukinoshita Haruno –Yahari– und Niekawa Haruna –Durarara!-)
Majima Junji (bekannt für Akagi Kouhei –OreImou-, Sako Shuntarou –PapaKiki– und Shiodome Itaru –Nagi no Asukara-)
Hosoya Yoshimasa (bekannt für Kirishima Haruto –Kimi no Iru Matchi-, Hyuuga Junpei –Kuroko no Basket– und Rainer Braun –Shingeki no Kyojin-)
Ookubo Rumi (bekannt für Kazuki Ferrari –Gallilei Donna-, Miniwa Tsumiki –Acchi Kocchi– und Amamoto Fujino –Gingitsune-)

Charadesign:
Yamazaki Eri (erstes Werk)

Music:
Nobuko Toda (erstes Werk -an einem Anime- ansonsten Metal Gear Solid Serie spielen ;))

Trailer:
http://youtu.be/Vrz_-80bvW4

Webseite:
http://oneweekfriends.com/

__________

21. Mekaku City Actors
Mekaku
City Actors
Studio: SHAFT
Start: 12.04.2014 (BS11)
Sub by: NanaOne.net

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Asumi Kana (bekannt für Tachibana Marika –NiseKoi-, Blanc aka White Heart –Neptunia– und Tsukuyomi Sasami –Sasami-san-)
Hanazawa Kana (bekannt für Onodera Kosaki –Nisekoi-, Sengoku Nadeko –Bakemonogatari– und Yuuki Mikan –To Love-RU-)
Togashi Misuzu (bekannt für Amano Yukiteru –Mirai Nikki-, Anne –Train Heroes– und Tobiichi Origami –Date a Live-)
Tachibana Shinnosuke (bekannt für Benjamin Sheriff –Toaru Hikuushi e no Koiuta-, Soma Asman Kadar –Black Butler– und Stalker Otoko –Toradora-)
Kaida Yuuko (bekannt für Yomikawa Aiho –Railgun-, Elizabeth Mably –Freezing Vibration– und Sophie Randol –Code Geass Movie 4-)
Miyano Mamoru (bekannt für Matsuoka Rin –FREE!-, Nanase Takeshi –Mahou Sensou– und Yagami Light –Death Note-)
Kashiyama Nanami (bekannt für Midori-chan –Recorder to Ransel– und Sonokoe Utae –R-15-)
Hoshi Souichirou (bekannt für Sakurai Tomoki – Sora no Otoshimono-, Maebara Keiichi –Higurashi– und Shirazumi Rio –Garden of Sinners-)
Terashima Takuma (bekannt für Iizuka Takeya –White Album 2-, Aoki Yoshifumi –Kokoro Connect– und Sakuma Ataro –Macademi Wasshoi!-)

Charadesign:
Abe Gen’ichirou (erstes Werk)

Music:
JIN (erstes Werk)

Trailer:
http://youtu.be/5RqzbbwJ-zA

Webseite:
http://www.mekakucityactors.com/#!/

__________

22. No Game No Life
No Game No Life
Studio: MadHOUSE
Start: 11.04.2014 (BS11)
Sub by: Chinurarete oder matane

Basiert:
Light Novel

Seiyuus:
Kayano Ai (bekannt für Takamiya Kasumi –Witch Craft Works-, Hayashida Nana –Golden Time– und Hiradaira Chisaki –Nago no Asukara-)
Matsuoka Yoshitsugu (bekannt für Kirigaya Kazuto –SAO-, Makabe Kaede –OreImou– und Nakazawa –Madoka Magica-)
Iguchi Yuka (bekannt für Sonoda Yuu –Sakura Trick-, Seo Shizune –Garden of Sinners– und Index –Railgun-)
Noto Mamiko (bekannt für Mavis Vermilion –Fairy Tail-, Asagami Fujino –Garden of Sinners– und Scar –Kami-Inai-)
Sawashiro Miyuki (bekannt für Kanbaru Suruga –Bakemonogatari-, Bishamon –Noragami– und Medusa –Witch Craft Works-)
Tamura Yukari (bekannt für Kinoshita Ringo –Nourin-, Furude Rika –Higurashi– und Amane Suzuha –Steins;Gate-)
Hikasa Youko (bekannt für Amakusa Shino –Seitokai Yakuindomo-, Diana Cavendish –Little Witch Academia– und Kitashirakawa Hinako –Tamako Market-)
Kugimiya Rie (bekannt für Minase Iori –Idolmaster-, Chronoire Schwarz Six –Witch Craft Works– und Miyagawa Atsumi –Recorder to Ransel-)

Charadesign:
Oodate Kouji (erstes Werk)

Music:
Supersweep

Trailer:
http://youtu.be/fV7nGIUuyzA

Webseite:
http://ngnl.jp/

__________

23. Sidonia no Kishi
Sidonia no Kishi
Studio: Polygon Pictures
Start: 11.04.2014 (TBS)
Sub by: Taiyo-subs.de

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Eri Kitamura (bekannt für Rin Kokonoe –Kodomo no Jikan-, Karen Araragie –Bakemonogatari– und Miyu Takanashi –PapaKiki-)
Oosaka Ryouta (bekannt für Nice –Hamatora-, Isaki Kaname –Nagi no Asukara– und Marco Bott –Shingeki no Kyojin-)
Arai Satomi (bekannt für Shirai Kuroko –Railgun-, Shinohara Seiko –Corpse Party– und Sorata –Sakurasou-)
Suzaki Aya (bekannt für Kitashirakawa Tamako –Tamako Market-, Moriya –HenNeko– und Mankanshoku Mako –Kill la Kill-)
Sakura Ayane (bekannt für Koshigaya Natsumi –Non non Biyori-, Dairenji Suzuka –Tokyo Ravens– und Isshiki Akane –Vividred Operation-)
Toyosaki Aki (bekannt für Uiharu Kazari –Railgun-, Ai Astin –Kami-sama no Inai Nichiyoubi– und Nagase Iori –Kokoro Connect-)

Charadesign:
Yuki Moriyama (Street Fighter x Tekken)

Music:
Asakura Noriyuki (Ragnarök und Major)

Trailer:
http://youtu.be/kFVaxGqCN9k

Webseite:
http://starchild.fm/anime/knightsofsidonia (eng)
http://www.knightsofsidonia.com (jp)

_________________

Movies / Anime Mirai 2014

24. Kuro no Su Chronus
Kuro no Su: Chronus
Studio: Studio 4°C
Start: 01.03.2014
Sub by: NanaOne.net und Himitsu-subs.de (in CoOp)

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Hanae Natsuki (bekannt für Wien –Tari Tari-, Kalel Albus –Toaru Hikuushi e no Koiuta– und Jimon Asuta aka Dva –Sekai Seifuku-)
Ono Daisuke (bekannt für Sebastian Michaelis –Black Butler-, Hanase Kaoru –Tamako Market– und Satsuki Kakeru –11eyes-)
Taichi You (bekannt für Hoozuki Kanae –Witch Craft Works-, Mizushima Sayori –Love Lab– und Ashihara Kozue –Gingitsune-)
Matsumoto Yuuki (bekannt für Tannin Kyoushi –Witch Craft Works– und Mine-sensei –Tari Tari-)
Maeno Tomoaki (bekannt für Bartender –Todes Darts aka Death Billiards-, Teshigawara Naoya –Another– und Ooyama Takeru –Maken-ki-)

Charadesign:
Shimizu Yasuyuki (erstes Werk)

Music:

Trailer:
01. http://youtu.be/sLxuTGh5mwg

Webseite:
http://animemirai.jp/#kurono

__________

25. Ookii 1 Nensei to Chiisana 2 Nensei
Ookii 1 Nensei to Chiisana 2 Nensei
Studio: A1-Pictures
Start: 01.03.2014
Sub by: NanaOne.net und Himitsu-subs.de (in CoOp)

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Yajima Akiko (bekannt für Nohara Shinnosuke –Shin Chan-, Pino –Ergo Proxy– und Ame-warashi –xXx:Holic-)
Kuno Misaki (bekannt für Hoshimiya Kate –Sekai Seifuku-, Grande Rosso –Galilei Donna– und Hiro –Black Rock Shooter-)
Tamura Mutsumi (bekannt für Sonya –Kill me Baby-, Dejima Sayaka –Seitokai Yakuindomo– und Happy –Chocotan-)

Charadesign:
Kaneko Shizue (Eiga Doraemon: movie und Nazo no Kanojo X)

Music:

Trailer:
02. http://youtu.be/5UxWxMNlLpM

Webseite:
http://a1p.jp/works/2014/okii/

Anmerkung:
Die beiden weiteren Anime Mirai Movies werden ebenfalls in CoOperation von NanaOne.net und Himitsu-subs.de gesubt.

__________

26. Meitantei Conan Ijigen no Sniper
Meitantei Conan: Ijigen no Sniper (Movie 18)
Studio: TMS Entertaiment & V1Studio
Start: 19.04.2014
Wird zu 99,9….% von Kazé Lizenziert.
Teil 17. erscheint im Herbst bei Kazé auf DvD&BD.

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Takayama Minami (bekannt für Kyoukan –Little Witch Academia-, Conan Edogawa –Detective Conan– und Mitos Yggdrasill –Tales of Symphonia-)
Yamaguchi Kappei (bekannt für Usopp aka Lyssop –One Piece-, Kaito Kid –Detective Conan– und Shin’ichi Kudo –Detective Conan-)
Koyama Rikiya (bekannt für Makusu Shimon –Wizzard Baristers-, Kogoro Mori –Detektive Conan– und Emiya Kiritsugu –FATE-)
Yamazaki Wakana (bekannt für Ran Mouri -Detective Conan-, Sophia Forrester -Last Exile- und Oota Mai -Gokinjo Monogatari-)

Charadesign:
Sudou Masatomo (Aishiteru ze Baby, alles von Conan und Hamtaro)

Music:
Oono Katsuo (Detective Conan -alles-, Futari Gurashi und FAKE)

Trailer:
http://youtu.be/XQG4DG7zCH0

Webseite:
http://www.conan-movie.jp/index.html

__________

27. Sora no Otoshimono Final Eternal My Master
Sora no Otoshimono Final: Eternal My Master
Studio: Production IMS
Start: 26.04.2014
Sub by: Nasty-subs.org

Basiert:
Manga

Seiyuus:
Hayami Saori (bekannt für Ikaros –Sora no Otoshimono-, Sachi –SAO– und Okakura Kiyone –Gen’ei o Kakeru Taiyo-)
Hikasa Youko (bekannt für Amakusa Shino –Seitokai Yakuindomo-, Diana Cavendish –Little Witch Academia– und Kitashirakawa Hinako –Tamako Market-)
Nomizu Iori (bekannt für Nymph –Sora no Otoshimono– Kushiya Inaho –Maken-ki– und Yoshino –Date a Live-)
Hoshi Souichirou (bekannt für Sakurai Tomoki – Sora no Otoshimono-, Maebara Keiichi –Higurashi– und Shirazumi Rio –Garden of Sinners-)
Toyosaki Aki (bekannt für Uiharu Kazari –Railgun-, Ai Astin –Kami-sama no Inai Nichiyoubi– und Nagase Iori –Kokoro Connect-)
Oogame Asuka (bekannt für Deadalus –Sora no Otoshimono-, Kakizono –Rou Kyuu bu– und Tendou Mana –NakaImou-)

Charadesign:
Watanabe Yoshihiro (Tomodachi -alles-, Akane-iro ni Somaru Saka und Sora no Otoshimono -alles-)

Music:
Iwasaki Motoyoshi (Hamtaro, Sora no Otoshimono -alles- und Mameushi-kun)

Trailer:
http://youtu.be/FeNsRS01ca4

Webseite:
http://kadokawa-anime.jp/soraoto/index.html

__________

28. Tamako Love Story
Tamako Love Story
Studio: Kyoto Animation
Start: 26.04.2014
Sub by: Peachcake.de und NanaOne.net (in CoOp)

Basiert:
Original Work

Seiyuus:
Yamashita Yurie (spricht: Asagiri Shiori)
Suzaki Aya (spricht: Kitashirakawa Tamako)
Nagatsuma Juri (spricht: Makino Kanna)
Tamaru Atsushi (spricht: Ooji Mochizou)
Kaneko Yuuki (spricht: Tokiwa Midori)
Yamaoka Yuri (spricht: Choi Mochimazzi)
Yamazaki Takumi (spricht: Dera Mochimazzi)
Hidaka Rina (spricht: Kitashirakawa Anko)
Nishimura Tomomichi (spricht: Kitashirakawa Fuku)
Hikasa Youko (spricht: Kitashirakawa Hinako)

Charadesign:
Horiguchi Yukiko (Lucky Star, K-ON! und Hana Hen)

Music:
Kataoka Tomoko (Winter Garden und alles von Tamako Market)

Trailer:
http://youtu.be/M8Wrzd1ruSw

Webseite:
http://tamakolovestory.com/

___________________________________________________________

An dieser Stelle endet die Animeseason Preview -Spring 2014-. Alle angegebenen Subgruppen sind nur zum Teil als Empfehlung zu sehen, da einige als einzige den Anime subt. Habe aber bei dieser Ausgabe darauf geachtet, weitgehenst nur die guten rein zuschreiben.

Quellen für diese Ausgabe der ASP sind:
FansubDB.net
AniDB.com
AniCHART.net
AniSEARCH.com
Fansub-Info.de
MyAnimeList.net
Peppermint-Anime.de (Danke für die CoOperation :3)
und die jeweiligen Webseiten der Anime selbst.

Und nicht zu vergessen Gebbi!
Das amre Mensch musste mich wieder einmal ertragen, um mir bei den Sendern zu helfen, um die beste Source anzugeben. –DANKE– an dieser Stelle, bis zum nächsten Mal.

Wer neben bei Muetsch als Sportkommentator hören möchte, darf gerne HIER klicken. Er arbeitet nämlich beim Dresdner-SC fürs Radio.

Ja und damit sag ich einfach mal – bis zur nächsten ASP oder zum nächsten Podcast am 17.04.2014 mit der liebreizenden Draci. ;3

Advertisements

Über Shinji_NOIR

Skype: dj-anime@web.de | www.Peachcake.de | www.Anihabara.de | https://soundcloud.com/shinjinoir | http://www.last.fm/de/user/Shinji_NOlR
Dieser Beitrag wurde unter Podcast abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Unimatrix107 Vol. 15 -ASP: Spring 2014- (Update 2)

  1. Viktor schreibt:

    Jungs. Der 17 Jährige Gai wird von Nakamura Yuuichi gesprochen… Watanabe Akeno wird ihm wohl die Kinderstimme geliehen haben.

    • Shinji_NOIR schreibt:

      Ich danke für dein Feedback, wir bekommen natülich nicht immer die 100% genauen und correkten Infos zusammen. Daher DANKE an die Community, die uns dann Feedback liefern.

  2. Pingback: Animelivestream Review – Spring 2014 #03 | RedStar-Enterprises

  3. Pingback: Animelivestream Review – Spring 2014 #04 | RedStar-Enterprises

  4. Pingback: Animelivestream Review – Spring 2014 #06 | RedStar-Enterprises

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s