Final Chapter – RE6

resident-evil-the-final-chapter-logo

Hey ho liebes Puplikum (ja mal ne andere Begrüßung XD),
es ist vollbracht, der Starttermin für Resident Evil 6 steht.
Im Januar 2017 geht das Final Chapter in den Kinos an den Start und wir dürfen Milla Jovovich ein weiteres Mal in ihrer grandiosen Rolle der ALICE sehen.

Ja man merkt ich bin Milla Jovovich Fan (The fith Element zb *^*) und ich stehe auf die RE Filme, wobei ich gleich anmerken muss, dass vieles bei den Filmen mir im Detail eher missfällt. Auffallend ist zu sagen, dass der ACTION Part einfach zu sehr in den Focus gerückt ist seit RE:3xtinction. Die ersten beiden Movies waren noch grusel und etwas action geladen aber mit 3, wo dieser riesen Cut drin war von düster usw zu Wüste und Tag – das fand ich persönlich eher negativ.
Dennoch – die ganze Reihe hat mich wunderbar unterhalten und bin nach wie vor von den Filmen begeistert, trotz der Mankos.

Jetzt schließt nun Resident Evil mit Milla Jovovich.
Autor und Regiseur Paul W.S. Anderson hängt mit diesem Streifen Resident Evil an den Haken. Das bedeutet aber nicht, dass nicht eventuell ein anderer auf die Idee kommt und die Spieleserie neu als Film in Szene zu setzten. Aber dann wäre es sicher besser, wenn man da doch mehr auf die Spiele eingeht und nicht komplett von da abweicht und versucht was eigenes zu basteln und um RE sich nennen zu dürfen Elemente aus den Spielen einbaut.
Jedenfalls kommt nun im Januar der Film in die Kinos.
Eigentlich sollte er früher kommen aber es gab diverse Pannen und auch recht starke Unfälle beim Dreh. Unter anderem ist die Stuntfrau von Milla einem heftigen Unfall zum Opfer gefallen und verlor dabei einen Arm. Ein weiteres Mitglied des Teams ist bei den Dreharbeiten ums Leben gekommen und das ist nur die Spitze des Eisberges. Ich habe jetzt nicht alles verfolgt, was so beim Dreh und drum herum passiert ist ABER das was ich so mitbekommen habe ist schon recht heftig.

Da ich mich noch nicht wirklich mit der Story befasst habe, bin ich im Punkt „Was passiert wohl im Film“ völlig Ahnungslos. Ich weiß nur das, was aus dem letzen Film am Schluss uns erzählt wurde und das übergreifend nun für diesen Film sein wird, somit soll Alice mit Hilfe ihrer weidererlangten Superkräfte das Ende der Welt verhindern.
OK! aber wie und wer ihr dabei hilft ist noch nicht klar – zumindest mir, werde es aber spätestens im Kino erfahren.

Lange Rede kurzer Sinn hier nun der Trailer:
aso ähm REDQUEEN auch am Start in einer neuen Holo-3D-Aufarbeitung!

Bilder/Plakate:

WhatsApp Image 2016-08-09 at 20.48.31
WhatsApp Image 2016-08-09 at 18.13.44

Advertisements

Über Shinji_NOIR

Skype: dj-anime@web.de | www.Peachcake.de | www.Anihabara.de | https://soundcloud.com/shinjinoir | http://www.last.fm/de/user/Shinji_NOlR
Dieser Beitrag wurde unter NEWS abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s