VARO4 – Tag 11 – Langzeitprojekt?

var4-teambanner
Hey ho VARO-Freunde, mittlerweile haben wir Tag 11 vom Projekt und es ist wieder keiner gestorben oder raus geflogen, was mich derzeit etwas verstimmt. Denn dieses VARO wirkt derzeit recht … naja es ist etwas Farblos, klar müssen die Teams farmen und wissen ganz genau was etwa das beste an Ausrüstung ist und was man braucht. Alle Teams wollen sich auf ein hohes Level bringen, da man sonst keine Chance hat. Probelm ist allerdings aus meiner Sicht, wenn ich meine Favoteams stalke, bemerke ich doch sehr, dass auf dem Server entweder KEINER ist oder nur ein oder 2 andere Teams. Das muss geändert werden, denn bei derzeit 47 Teilnehmern, welche noch am Leben sind, dass da so wenig Betrieb herscht ist schon recht seltsam und so kann man sich auf der großen Karte auch ned finden oder ausversehen über den Weg laufen. Spannung wird dadurch raus genommen.
Für VARO5 wünsche ich mir von GLP, dass er die Idee vom Zaubertisch und Amboss am Spawn die nicht abgebaut werden dürfen übernimmt, denn das spart Zeit bei den langatmigen Farmingfolgen.

Auf Texturio.com läuft neben bei noch immer das Gewinnspiel bis zum 17.12.2016

#SparkCrafter
Hako und Spark erklären in ihrer Folge was Clickbait ist und Hako zeigt dies auch in seinem Thumbnail und dem Titel.
clic
Anmerkung: man muss die Folge sehen um zu verstehen, dass es eigentlich „kein“ Clickbait von Heiko ist, denn er trollt in der Folge Spark heftig und im ersten Moment ist Spark auch ziemlich in PANIK.
Aber allgemein sind die beiden noch eine Weile am Farmen für Level und finden einige Dias, womit sie weitere Rüstung basteln und diese verzaubert mit ihrer aktuellen zusammen fügen und dadurch noch besser geschützt sind.
Die Folge endet mit einem Herzinfarkt für Heiko, er macht einen Schritt rückwerts ohne gesneakt zu sein und fällt.

Videos:
Spark
Hako

#PeterundClaus
Peter erklärt in der Folge, warum es eine folge weniger gab als bei den anderen und das ist auch kurz und knapp, er war mit seiner Familie 4 Tage weg und man darf ja nur 3 Folgen vorproduzieren somit war ein Tag nun ohne Folge und zudem sind nur 6 Folgen in der Woche quasi Pflicht. Das bedeutet im Klartext, dass alle Teilnehmer freiwillig 7 Folgen pro Woche erstellen und es nur eine weniger gibt, wenn irgendetwas dazwischen kommt.
Beide buddeln sich an die Oberfläche um Äpfel zu farmen um daraus mehr Godäpfel zu bekommen. Peter und Claus unterhalten sich derweil auch eine Weile über das Projekt, Aufnahmeregeln Zeiten und wie es in den vorherigen Staffeln war, was recht interessant ist. Nach der erfolgreichen Apfeljagdt haben sie sich 14 neue Goldäpfel machen können und wandern nun zum Nether für mehr Level und vor allem um ihre ausrüstung bestmöglich zu verzaubern.
Peter is auch sehr konzentriert bei der Sache, holt sich ein Lavaeimer und drückt dann auf Q, wodurch der Eimer in die Lava fällt und verbrennt – also ein richtiger Peter-move. Ok er hat nicht Q gedrückt, das Inventar war voll und dadurch wurde der Eimer automatisch rausgeworfen – trotzdem is es ein PETER.
Am Ende der folge bzw kurz vor ende kommen Gomme und Freakz auf den Server, ein bissel Nervenkitzel.

Videos:
Claus
Peter

#KürbisTumor
Wie bereits immer bekommen wir zu Anfang der Folge einen Anriss der Planung für die Aufnahme. Es gibt doch einen Plan für den Nether aber zuvor müssen noch ein paar Dias gefunden werden. Manuel schafft es in der Folge auch auf Level 30 womit er auch gern verzaubern möchte. er baut den Tisch auf und die Bücherregale – ok versucht es und stellt erstmal fest, sie sind falsch aufgebaut, alles auf Anfang und noch einmal neu.
Palle hoppelt derweil auf Lavaseen umher und hält seine Adleraugen weit offen, neben her verkloppt er Mops. Durch sein erkunden wird die Distance zu Manuel auch wieder besorgniserregend hoch und wir kennen ja den Orientierungssinn unserer Palette.
Die Verzauberung bei Manu schlägt mal ganz übel fehl, Verbrennung2 ist ja schön und gut aber dazu noch Bann4 – nope das wollte Manu natürlich nicht haben. Das Glück is Manu aber dann gnädig und schenkt ihm, sobald er wieder Level 30 ist ein Infinity Bogen.
Palle irrt weiter im Untergrund umher und hat eines der ultimativsten Probleme in VARO auf sich, denn sein Schwert ist zerbrochen und die Höhle ist voller Mops.

Videos:
Manu
Palle

Advertisements

Über Shinji_NOIR

Skype: dj-anime@web.de | www.Peachcake.de | www.Anihabara.de | https://soundcloud.com/shinjinoir | http://www.last.fm/de/user/Shinji_NOlR
Dieser Beitrag wurde unter NEWS, VARO4 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s