VARO4 – Tag 30 – Das ENDE ist NAH

var4-teambanner
Hey ho liebe Varo-Gemeinde, heute ist der 30. Spieltag in VARO und als erstes muss ich eine traurige Nachricht überbringen. Die Hoffnung, dass Hako vom Hotel das Ding noch mit Spark reißen wird, ist nun erloschen. Heiko hat heute in seiner Folge sich umgebracht, da er ja jetzt mit Georg und Mike auf „Weltreise“ #Northcape ist und es nicht schafft, vom Laptop dann noch 2 Wochen irgendwie einem Kampf aus dem Weg zu gehen und zu farmen. Darauf hat er auch keine lust und bevor er wegen Strikes raus fliegt, hat er nun Spark seine ausrüstung gegeben und ist dann eben verstorben. Damit Endet auch quasi die Zusammenfassung der Varo FavoTeams, ich werde zwar noch Palle und spark bis zum Schluss ansehen ABER diese dann nicht mehr separat hier rein setzten, sondern in einem kleinen Text zusammen fügen.
Bei Palle gibbet unter anderem zu sehen, wie er sich mit Manu ein Platz sucht um mit dem scheinbar völlig an allen vorbei gerauschten Team um RotPilz und Balui sucht zum Kämpfen.
Rotpilz ist aber bereits tot, da seine folge schon raus is und Balui wird von Fazon zerlegt.

Videos:
Spark
Hako
Palle

Damit leben jetzt nur noch 8 Teilnehmer und der große Showdown mit Veni und Basti wird in kürze dann wohl starten. Die meisten Teams haben angst vor den beiden und das mit RECHT, sie sind halt das beste Team und auch mit der besten Ausrüstung. Wenn sich halt keiner traut die beiden zu erledigen. Die beiden bleiben doch ned sitzen und stricken einen Pulli, sie rüsten sich halt weiter aus und logisch werden sie dann nur noch unantastbarer.

Todesliste auf Texturio.com

VARO5
Das Projekt wird ziemlich sicher auf der 1.10 oder höher laufen. Das dürfte dem Projekt neues LEBEN einhauchen, da das Kampfsystem komplett anders ist. Es sei, man schaltet den Cooldown aus, was ich aber nicht hoffe – abschwächen ja, aber nicht abschalten. Und ich hoffe – man wird Zaubertische und Ambosse am Spawn verteilen (Teilnehmer dürfen sie aber nicht abbauen) damit endlich das ultra lange Farmen etwas abgemildert wird.
Und die ganzen Tränke sollten erlaubt werden womit wieder mehr Strategien entwickelt werden können. Zudem sollte man sich vlt. überlegen, einmal in der woche eine Massenaufnahme zu planen oder ein kleineres Aufnahmefenster (außer Ausnahmen vlt) damit nicht wie in VARO4 bei 66 Teilnehmern so oft nur 1-2 Teams online sind.

Advertisements

Über Shinji_NOIR

Skype: dj-anime@web.de | www.Peachcake.de | www.Anihabara.de | https://soundcloud.com/shinjinoir | http://www.last.fm/de/user/Shinji_NOlR
Dieser Beitrag wurde unter NEWS, VARO4 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s