Star Trek Discovery – Und täglich grüßt MUDD


Hey ho liebe Freunde der gepflegten Star Trek Unterhaltung, wir haben nun 7 Folgen gezeigt bekommen und die 7. Episode ist eine Zeitschleifen Folge.


Zur Episode:
In den letzten Folgen ging es ziemlich bombastisch zu Sache wie zum Beispiel Episode 6 mit dem Feuerwerk an Spezialeffekten ABER die 7. Folge knallt mal so richtig.
In den ersten paar Minuten fliegt das komplette Schiff in die Luft.

Michale steht in Mitten einer Party und betrachtet die Anwesenden und überlegt sich, wie sie sich besser in die Crew integrieren kann bis Tilly mit ihr redet. Das Gespräch wechselt als Ash vor Michael und Tilly steht und beide anspricht. Bevor es intimer werden kann, werden beide zur Brücke gerufen und Michael läuft versehentlich in Lt. Stamets. Er reagiert aber komplett anders als erwartet und umarmt sie.
Auf der Brücke erfahren die beiden dann, dass ein „Weltraumwahl“ gesichtet wurde und laut geltendem Recht müsse die Discovery dem Wahl helfen.
Was sie nicht wissen konnten ist, dass Mudd – der Zellengenosse von Ash und Lorca sich scheinbar aus dem klingonischen Gefängnis befreit hat und sich so hinterlistig auf die Discovery geschlichen, wo er erst einmal AMOK läuft.
Alles auf Anfang, die Episode ist wie schon erwähnt eine Zeitschleifen Folge und bevor jetzt wer mit den Augen rollt und sagt „aber das hatten wir schon so oft“ – schaut sie euch an, es ist eben nicht wie die bisherigen Zeitschleifenfolgen.
Hier dreht sich das Ganze um Mudd, er iniziiert die Zeitschleife um die Geheimnisse der Discovery zu erfahren. Dabei wird aber auch das Thema Beziehung und Liebe von Michael hervorgehoben. Sie kann durch die Hilfe von Stamets einige Erfahrungen sammeln und sie mit ihrem Favoriten testen. Lt. Stamets spielt hier die größte Rolle, da er als einziger weiß, dass die Discovery in einer Zeitschleife steckt und versucht alles um diese zu durchbrechen.

Ob und wie er es schafft und was sonst noch in der Folge passiert, erfahrt ihr wie immer, wenn ihr euch die Episode selbst anschaut.

Advertisements

Über Shinji_NOIR

Twitter: Shinji_NOIR | www.Anihabara.de | http://www.last.fm/de/user/Shinji_NOlR Discord hätte ich auch, bin da aber iwi nie online O.o
Dieser Beitrag wurde unter NEWS, Star Trek abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.